Springe direkt zu: Textanfang Hauptmenü Suche Weitere Informationen Metanavigation

Hauptmenü

rosalux.de


Nachricht

Donnerstag, 18. April 2013
Autor/Innen: RLS-Regionalbüro Hessen

Das Kapital lesen - jetzt auch in Frankfurt!

Angesichts der Wirtschaftskrise, des drohenden Zerfalls der Europäischen Union und einer zunehmend verwirrenden Fiskalpolitik, suchen wir nach Antworten. Antworten, die über den Tellerrand hinaus schauen und das System als Ganzes begreifen und verändern wollen.

Wir glauben, dass Marx' »Kapital« dazu immer noch viele spannende Ansätze gibt, von denen wir lernen können. Und da alleine lesen nicht sehr interaktiv ist, veranstalten wir hierzu einen Lesekreis. Hierzu sind alle Interessierten eingeladen! Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Gelesen wird »Das Kapital« von Karl Marx in der Marx-Engels-Werke Ausgabe Band 23 (MEW 23).

JEDEN DIENSTAG, AB DEM 16.APRIL 2013, 20:00 UHR
RAUM IG 454
IG-FARBEN HAUS/CAMPUS WESTEND
MIT DOZENT DR. THOMAS GEHRIG


Schriftgröße


Suche


Weitere Informationen